Loading...

Marathon



Sightseeing im Laufschritt. Barock und Natur, soweit die Füße Euch tragen. Highlights sind die historische Altstadt mit ihren bekannten Sehenswürdigkeiten und die Neustadt, das bekannte Kneipen- und Gründerzeitviertel. Aber die flache schnelle Strecke führt auch über die Waldschlößchenbrücke und durch den Großen Garten sowie entlang der Elbwiesen.

Die zweite Runde beinhaltet zusätzlich eine Schleife durch den Stadtteil Blasewitz mit einem herrlichen Blick auf die Schlösser am Loschwitzer Elbhang. Über 300 Musiker mit zahlreichen Bands machen für Euch Stimmung, ehe ihr am MARITIM HOTEL unter dem Beifall zahlreicher Zuschauer in das große Marathon-Ziel einlauft.

 

Streckenrekorde

Männer: 2:10:00
Ezekiel Koech (KEN), 2019

Frauen: 2:35:11
Aniela Nikiel (POL), 2003

 

Finisher Vorjahr: 1.163



    42,195km

Ausschreibung als PDF

18.10.2020
10:30
Pieschener Allee



Wissenswertes vor dem Lauf

Teilnahmeberechtigt sind Läuferinnen und Läufer des Jahrgangs 2002 und älter.

Die Anmeldung erfolgt online über die Homepage www.dresden-marathon.com oder mittels postalischem Anmeldeformular. Mit der Anmeldung erklärt jeder Teilnehmer, dass er die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen und akzeptiert hat. Bei Gruppenanmeldungen und Anmeldung von Dritten erklärt der Anmelder, dass alle angemeldeten Personen die AGB gelesen und akzeptiert haben.

Jeder Teilnehmer bekommt eine eigene Startnummer. Die Startnummer ist nicht übertragbar. Der Transponder für die Zeitmessung ist in die Startnummer integriert. Sie ist gut sichtbar und unverändert auf der Vorderseite des Lauftrikots zu tragen und darf nicht geknickt oder verdeckt werden.

Beim DRESDEN-MARATHON gibt es kein Teilnehmerlimit.

Der Anmeldeschluss ist bei Online-Anmeldung am 5.10.2020, 24 Uhr oder bei postalischer Anmeldung am 2.10.2020 (Datum des Poststempels).

Online-Nachmeldungen sind möglich vom 6.10.2020, 0.00 Uhr bis 15.10.2020, 24.00 Uhr.

Nachmeldungen vor Ort, im Internationalen Congress Center Dresden, werden vom 16.10.2020, 15 Uhr bis 18.10.2020, 9.30 Uhr gegen Barzahlung entgegengenommen.

 

 

 

Namentliche Ummeldungen oder Distanz-Änderungen bis zum Meldeschluss

bitte per E-Mail an info@baer-service.de.

Weitere Änderungen und Korrekturen sind bei der Startnummernausgabe (Helpdesk) gegen eine Bearbeitungsgebühr von 5,-€* vorzunehmen.

 

Der Organisationsbeitrag ist abhängig vom Datum der Anmeldung:

bis 31.03.2020 55,- €*
bis 30.06.2020 60,- €*
bis 05.10.2020 65,- €*
Nachmeldung 75,- €*

*) inkl. gesetzl. MwSt. und Startnummer mit Transponder.

Es fallen KEINE zusätzlichen Kosten für die Zeitmessung an.

Direkt nach erfolgreicher online-Anmeldung wird eine Registrierungsbestätigung mit Angabe der Startnummer versendet. Alle Teilnehmer, die sich bis zum 15.10.2020, 24.00 Uhr angemeldet haben, erhalten zeitnah zur Veranstaltung noch eine Meldebestätigung auf die angegebene E-Mail-Adresse. Bei Abholung der Startnummern ist die Vorlage der Meldebestätigung als Ausdruck oder digital zwingend notwendig. Die Abholung durch eine andere Person ist mit einer Vollmacht und der offiziellen Meldebestätigung möglich.

Die Starterlisten können auf www.dresden-marathon.com eingesehen werden.

Die Startunterlagen werden nicht zugeschickt.

Mit der Anmeldung ist das Meldegeld, bestehend aus dem Organisationsbeitrag zzgl. des Entgelts für gebuchte Zusatzleistungen wie z.B. Medaillengravur, Nudelparty oder nachträglicher Urkundenversand, durch die Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats zu entrichten. Fehlerhafte Angaben und damit verbundene Gebühren oder Rücküberweisungen gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Ausländische Teilnehmer, können zwischen Zahlung per Kreditkarte oder SEPA-Lastschrifteinzug wählen.

Eine Teilnahme an den SEPA-Verfahren setzt die Zeichnung der Adherence Agreements des European Payments Council (EPC) durch den Zahlungsdienstleister voraus.

Nach erfolgter Anmeldung besteht bei Nichtantritt, auch im Krankheitsfall, kein Anspruch auf Rückerstattung des Meldegeldes bestehend aus dem Organisationsbeitrag zzgl. des Entgelts für gebuchte Zusatzleistungen oder auf Ausstellung eines Gutscheines für eine folgende Veranstaltung (s. AGB´s).

  • Startnummer mit Transponder und Sicherheitsnadeln
  • Streckenfaltplan
  • Verpflegung auf der Strecke und im Ziel
  • CEP – Pacemaker – Service
  • Kleiderbeutel zur Abgabe in der Tiefgarage des Congress Centers (Gepäckaufbewahrung während des Laufs)
  • Möglichkeit zur Deponierung von Selbstverpflegung
  • Marathonmesse vom 16. bis 18.10.2020 (Eintritt frei)
  • Freier Eintritt zum Laufmedizinischen Symposium am 17.10.2020 (begrenzte Platzkapazität)
  • Nudel-Party mit Livemusik zum Vorzugspreis von 3,-€, inkl. gesetzl. MwSt., (bei Voranmeldung zu buchen)
  • Shuttle-Service der Firma Kreisel für unverletzt ausgeschiedene Teilnehmer ab Kilometer 37 zum Ziel
  • Hochwertige Finisher-Medaille für jeden Teilnehmer
  • Medaillengravur (Name und Laufzeit) zum Preis von 6,-€, inkl. gesetzl. MwSt., (bei Voranmeldung zu buchen)
  • Startnummer gilt am Lauftag als Fahrausweis in der Tarifzone Dresden
  • Entertainment auf der Strecke und im Start-Zielbereich
  • Zeitmessung mit RFID-Transponder (Einwegtransponder) der in die Startnummer integriert ist
  • Online-Ergebnisdienst
  • Urkunde vor Ort oder online zum Ausdrucken
  • Massage-Service nach dem Lauf in der Tiefgarage des Congress Centers
  • Duschen und kostenlose Schwimmhallennutzung nach dem Lauf
  • Medizinische Notfallbetreuung
  • Genehmigungsgebühr Deutscher Leichtathletik Verband
  • Nicht zuletzt die Organisation dieses Events

 

Teilnahmeberechtigt sind Läuferinnen und Läufer des Jahrgangs 2002 und älter. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht Bedingung.

Es gelten die Allgemeinen Geschäfts- und Teilnahmebedingungen der Sportagentur creative sportmarketing. Diese sind im Internet unter www.dresden-marathon.com – Information - Downloads abrufbar, können per Post, Telefon, Fax oder E-Mail bei creative sportmarketing angefordert werden und liegen in den Geschäftsräumen Isfriedstraße 7, 01217 Dresden zur Ansicht aus.

Eine Teilnahme mit Inline-Skates oder anderen Hilfsmitteln sowie mit Laufkinderwagen (Babyjoggern) und Hunden ist nicht möglich. Unerlaubte Radbegleitung (ohne offizielles Berechtigungsschild) im Läuferfeld ist verboten und führt zur sofortigen Disqualifikation des begleiteten Läufers.

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Alle Starter erklären mit Empfang ihrer Startnummer, dass gegen ihre Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen. Um einen optimalen Start in die körperliche Aktivität zu unterstützen und einer möglichen Gesundheitsgefährdung vorzubeugen, bitten wir darum, den kurzen Fragebogen zur Gesundheit gewissenhaft auszufüllen. Die Daten werden durch die Deutsche Sporthochschule Köln wissenschaftlich dokumentiert. Eine Auswertung Ihrer Angaben erhält man am Schluss des Fragebogens. Hier geht’s zum Fragebogen.

Weiterhin übernimmt der Veranstalter keine Haftung für abhanden gekommene Bekleidungsstücke und andere Gegenstände. Fundsachen werden während der Veranstaltung am Info-Stand und nach der Veranstaltung beim Wachschutz des Congress Centers deponiert (14 Tage).

Internationales Congress Center Dresden, Ostraufer/Ecke Devrientstraße

Freitag, 16.10. von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Samstag, 17.10. von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Sonntag, 18.10. von 08.00 Uhr bis 09.30 Uhr

Nutzt bitte möglichst den Freitag oder Samstag für die Abholung der Startunterlagen. Damit vermeidet ihr unnötigen Stress vor dem Start und erlebt die Atmosphäre auf der Marathonmesse.

Gegen Vorlage der Meldebestätigung und einer schriftlichen Vollmacht erhalten auch Dritte die Startunterlagen.

Internationales Congress Center Dresden, Ostraufer/Ecke Devrientstraße (siehe Anreise)

Öffnungszeiten:

Freitag, 16.10. von 15 bis 19 Uhr / Samstag, 17.10. von 10 bis 18 Uhr / Sonntag, 18.10. von 8 bis 16 Uhr

Auf der Marathonmesse präsentieren zahlreiche Aussteller ihre Produkte, Veranstaltungen und Konzepte. Das Ausstellerprofil umfasst Sportartikel und -geräte, Sportbekleidung und Sportschuhe, Lauf- und Sportzubehör, Sportmedizin, Ernährung und Gesundheit, Sportliteratur, Reisen, Lauf- und Sportveranstaltungen und vieles mehr.

Die traditionelle Nudelparty mit LIVEMUSIK findet am Samstag, den 17.10. von 12.00 bis 18.00 Uhr statt. Hier trifft man sich, tauscht Trainings- und Ernährungstipps mit Sportfreunden aus und genießt in gemeinsamer Runde die letzte Kohlenhydrataufnahme vor dem großen Lauf. Bei Voranmeldung zum Vorzugspreis von 3,-€* mit zu buchen. Den Abschnitt von der Startnummer abtrennen und bei der Nudelausgabe abgeben.

*) inkl. gesetzl. MwSt.

Das Wettkampfareal liegt in der Nähe des Hauptbahnhofs (ca. 2 km) und des Bahnhofs Dresden-Neustadt (ca. 1 km). Der Flughafen Dresden International liegt ca. 8 km entfernt. Zur Fahrplanauskunft der Dresdner Verkehrsbetriebe geht es hier: www.dvb.de

Mit PKW und Bus erreicht man den Marathonstart über BAB 4, Anschlussstelle Dresden-Altstadt (78), weiter auf B 6 ca. 3 km Richtung Zentrum/Messe. Parkplatzausschilderung „MARATHON“ beachten. Parkgebühr 5,00 €/Tag. ZIELEINGABE FÜR NAVI: 01067 Dresden, Messering 6. Aus anderen Richtungen ist am Marathontag mit Umleitungen und Straßensperrungen zu rechnen.

Das Start/Ziel Areal ist im Bereich Pieschener Allee/Devrientstraße, ca. 800m entfernt vom Dresdner Stadtzentrum (Zwinger, Semperoper).

Die Startnummernausgabe, das Meldebüro und die Marathonmesse befinden sich im Internationalen Congress Center Dresden (Ostraufer / Ecke Devrientstraße). Der Start-Zielbereich ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Die Startnummer gilt am 18.10.2020 als Fahrausweis in allen Nahverkehrsmitteln -außer Sonderverkehrsmittel- in der Tarifzone Dresden. Vom Straßenbahnknoten Postplatz und vom S-Bahnhof Dresden-Mitte sind es je zirka 5 Minuten Fußweg. Mit den Straßenbahnlinien 6 und 11 fährt man bis „Kongresszentrum“.

Bitte beachtet am Lauftag die Umleitungen der Dresdner Verkehrsbetriebe.

Wissenswertes zum Lauf

Die Zeitmessung beim DRESDEN-MARATHON erfolgt ausschließlich über den RFID Transponder (Einwegtransponder), der in der persönlichen Startnummer integriert ist. Bitte befestige die Startnummer mit Sicherheitsnadeln auf Brusthöhe. Die Startnummer darf nicht geknickt, verdeckt bzw. verändert werden, da sonst die Zeitnahme nicht garantiert werden kann. Es werden die Brutto- und Nettozeiten erfasst. Gewertet werden die Finisher nach der Nettozeit (effektive Laufzeit), die Start und Ziel sowie alle auf der Strecke ausgelegten Kontrollmatten überlaufen.

 

Es entsteht keine zusätzliche Transpondergebühr. Eine Rückgabe des Transponders ist nicht erforderlich.

Die Kleiderabgabe befindet sich in der Tiefgarage des Congress Centers. Der offizielle Starterbeutel ist mit der Startnummer zu kennzeichnen und an der ausgeschilderten Abgabestelle abzugeben. Am Start können keine Kleiderbeutel abgegeben werden! Die Kleiderbeutel sind bis spätestens 17 Uhr abzuholen. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Beschädigungen, abhanden gekommene Bekleidungsstücke oder andere Gegenstände. Fundsachen werden während der Veranstaltung am Info-Stand und nach der Veranstaltung beim Wachschutz des Congress Centers deponiert (14 Tage).

Ab 10.10 Uhr auf der Pieschener Allee (ca. 700m vom Congress Center entfernt).
Startblockeinteilung: A+E (Elite) / B / C.

Im Start-Areal stehen mobile Toiletten bereit.

Der Start erfolgt um 10.30 Uhr.

Die Verpflegungsstellen befinden sich am Kilometer 10 / 16 / 20,6 / 26 / 30 / 31,6 / 37 und am Ziel.

Angeboten werden Tee, Wasser, XENOFIT – Iso-Drink, Bananen und Rosinenbrot. Auf der zweiten Marathon-Runde gibt es außerdem XENOFIT – Energieriegel und -gel, Cola und Salz.

An den Erfrischungsstellen am Kilometer 5,5 / 19 und 39,8 gibt es stilles Wasser.

Im Ziel steht zusätzlich warmer Tee, Äpfel, Wassermelone und Erdinger Alkoholfrei zur Verfügung.

Um Kollisionen zu vermeiden, bitten wir darum, die gesamte Länge der Versorgungsstellen zu nutzen.

 

Der Veranstalter stellt seine bewährten Zugläufer für folgende Zielzeiten:
3:00 / 3:15 / 3:30 / 3:45 / 4:00 / 4:15 / 4:30 Std.

Teilnehmer am Marathon, die bis 2 Std. 45 Min. nach dem Startschuss (d.h. bis 13.15 Uhr) den Abzweig zur 2. Runde (Kilometer 20,5) nicht erreicht haben, werden aus dem Rennen genommen bzw. auf Wunsch nach Durchlaufen des Zieles als Teilnehmer am Halbmarathon gewertet.

Wer sich während des Laufes entscheidet, nur den Halbmarathon absolvieren zu wollen, muss sich sofort nach dem Zieleinlauf am Helpdesk (Congress Center / Saal 4) ummelden, um gewertet zu werden.

Wissenswertes nach dem Lauf

Im Zielbereich (Congress Center / Saal 5) besteht die Möglichkeit zur individuellen Medaillengravur. Ihr könnt diese Leistung bereits bei der Anmeldung mit buchen (6,-€*). Dann ist auf Eurer Startnummer ein „M“ aufgedruckt. Bitte die Startnummer bei der Medaillengravur vorweisen.

Wer sich kurzfristig entscheidet, kann auch vor Ort in bar zahlen (8,-€*).

*) inkl. gesetzl. MwSt.

 

Der offizielle Fotopartner des DRESDEN-MARATHON ist das Team von marathon-photos.com. Jeder Teilnehmer, der seine E-Mail-Adresse angegeben hat, bekommt, sobald die Fotos online sind, einen Link zugeschickt, mit dem er direkt zu den persönlichen Fotos kommt, die gegen Bezahlung bestellt werden können.

Auf der Strecke sind mobile Toiletten zu finden und im Zielbereich stehen Duschen, Umkleiden und Toiletten zur Verfügung. Aktuelle Informationen dazu werden detailliert in der Läuferinformation für den Marathontag bereitgestellt.

Alle Läuferinnen und Läufer erhalten im Ziel eine Medaille.

Die Gesamtsieger des Marathon werden gegen 13.15 Uhr (Männer) und 13.50 Uhr (Frauen) auf der Bühne im Großen Saal des Congress Centers geehrt.

Ab 14.30 Uhr beginnen die Altersklassen-Siegerehrungen.

Im Internet stehen ab 19.10.2020 die Ergebnislisten und Urkunden zum Download und Ausdruck bereit.

Allgemeine Informationen

Dresden Marathon e.V., Chopinstraße 7, 01324 Dresden

creative sportmarketing / Isfriedstraße 7 / 01217 Dresden / info@dresden-marathon.com

 

 

Aktuelle Newsbeiträge